Inhalt

Die Klassensprecherversammlung

In der Eosander-Schinkel-Schule werden ab der dritten Klasse jeweils ein Klassensprecher und eine Klassensprecherin gewählt.
Wir treffen uns regelmäßig, alle 4-6 Wochen, um aktuelle Anliegen zu besprechen.
Die Klassensprecher und -sprecherinnen lernen, ihre Themen einzubringen, selbst eine Sitzung zu moderieren und zu protokollieren. Im Schuljahr 2012/13 war insbesondere das Thema "Sauberkeit" ein Anliegen der Schüler und Schülerinnen. In diesem Schuljahr haben die Kinder einen Plan zur Nutzung des Fußballfeldes beschlossen. Unsere Schule entsendet Klassensprecher und Klassensprecherinnen in die Schulkonferenz sowie in das Kinder- und Jugendparlament Carlottenburg.

                 

                                   
Zum Seitenanfang springen